Home 2021-05-19T20:15:28+00:00

Die Lerche ist eine private Volksschule und Mittelschule in Linz, die 2018 von engagierten Eltern und Pädagogen ins Leben gerufen wurde. Die britische Reformpädagogin Charlotte Mason (1842-1923) gibt der Schule ihre spezielle, im christlichen Menschenbild begründete Ausrichtung. Masons Pädagogik entspricht den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und wird weltweit mit Erfolg eingesetzt.

Bereits im ersten Betriebsjahr wurde der Lerche vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung das Öffentlichkeitsrecht verliehen. Der Unterricht erfolgt nicht nur in der Volksschule, sondern auch in der Mittelschule auf anspruchsvollem Niveau, sodass danach der Übertritt in eine Oberstufe möglich ist.

Ab Herbst 2021 ist sowohl die Volksschule als auch die Mittelschule im vollen Ausbau. Es werden Schülerinnen und Schüler der Schulstufen 1 bis 8 unterrichtet.

Grundlagen und Ziele der Pädagogik von Charlotte Mason sind:

Aktuelles